Herzlich willkommen auf der Homepage des Männerchor 1840 e.V. Grenzach. Wir laden Sie ein sich über den traditionsreichsten Verein der Gemeinde Grenzach-Wyhlen zu informieren.

Unser Chor im September 2011

Singgemeinschaft Grenzach-Wyhlen im Juni 2017

Dirigentenwechsel - Ideal für Neu- oder Wiedereinsteiger

Die erste Chorprobe im Neuen Jahr findet am Donnerstag, 10. Januar 2019 um 19:30 Uhr in der Bärenfelsschule Grenzach statt. Jetzt ist ein idealer Zeitpunkt für Sangesinteressierte bei uns einzusteigen. Mit unserer neuen engagierten Chorleiterin Katharina Haag starten wir jetzt das Liedgut für die Veranstaltungen in 2019 einzustudieren. Dieses Jahr feiert der Gesangverein „Frohsinn“ 1844 e.V. sein 175jähriges Bestehen. Im Jubiläumsjahr werden einige Veranstaltungen geboten.
Neue Sänger sind herzlich willkommen. Überzeugen Sie sich bei einer unverbindlichen Chorprobe wieviel Spaß das gemeinsame Singen im Chor macht!

Als neue Chorleiterin der Singgemeinschaft Grenzach-Wyhlen möchte ich mich gerne in einem Kurzportrait vorstellen:

Ich bin 1966 in Marburg geboren und habe dort die Freie Waldorfschule besucht. Studiert habe ich an der Gesamthochschule Kassel die Fächer Mathematik und Musik für das Lehramt Grund- und Hauptschule.

Nach meiner Tätigkeit als Lehrerin und Schulleiterin in Marburg wechselte ich im Februar 2005 aus privaten Gründen nach Baden-Württemberg und wurde Schulleiterin in Klettgau-Grießen im Landkreis Waldshut. Drei später wurde ich Schulrätin in Waldshut-Tiengen und zog 2010, als die Schulämter Lörrach und Waldshut zusammengelegt wurden, nach Lörrach, wo ich mich privat und beruflich sehr wohl fühle.

In Marburg habe ich berufsbegleitend eine einjährige Chorleiterausbildung absolviert und 1999 die Leitung eines Gemischten Chores und eines Männergesangvereins übernommen.

Auch nach meinem Umzug nach Baden-Württemberg bin ich meinem Hobby und meiner Liebe zur Musik treu geblieben und habe 2007 die Leitung des MGV Grießen übernommen. Viele Jahre bin ich sehr gern von Lörrach zu „meinen Männern“ nach Grießen gependelt, weil mir die Arbeit mit diesem Chor sehr viel Freude bereitet hat. Anfang 2017 habe ich den Chor abgegeben, weil mir die vielen Fahrten neben meinem anspruchsvollen Beruf zu anstrengend wurden.

Ein paar Jahre war ich im Vorstand des Chorverbands Hochrhein tätig, was eine wertvolle und bereichernde Erfahrung war.

Neben der Musik sind die Berge meine große Leidenschaft und ich genieße die Nähe zum Schwarzwald, zu den Vogesen und zu den Schweizer Alpen.

Nun freue ich mich sehr auf die Zusammenarbeit mit der Singgemeinschaft Grenzach-Wyhlen.

Unser Vereinsziel

Der Verein hat einen kulturellen Charakter und befasst sich mit der Pflege des deutschen Liedes und Chorgesangs. [Auszug aus der Vereinssatzung]. Jedoch gehören heute nicht nur deutsche Lieder zum Repertoire sondern es sind auch viele traditionelle als auch populäre Titel in verschiedenen Sprachen aus aller Welt im Liedbestand.

Aktuelle Meldungen

Weitere neuere Meldungen finden Sie auf der Seite Aktuelles

Top aktuell

Neu veröffentlichte Presseberichte:

Singen Altenheim Himmelspforte 27.12.18

Jahresfeier 15.12.2018

Weitere aktuelle Meldungen finden Sie unter "Aktuelles und Termine"

und weitere Presseberichte hier.

Verbandszugehörigkeit

Über den Badischen Chorverband sind wir dem Deutschen Chorverband angeschlossen. In den dortigen Organen sind wir über den Obermarkgräfler Chorverband vertreten.

Proben

Sangesinteressierte sind herzlich eingeladen zum Reinschnuppern in eine Singstunde zu kommen.

Singgemeinschaft Grenzach-Wyhlen

Seit Februar 2014 haben wir uns mit dem Gesangverein "Frohsinn" 1844 e.V. Wyhlen zur "Singgemeinschaft Grenzach-Wyhlen" zusammengeschlossen. Damit wurde eine Basis geschaffen um die Leistungsfähigkeit unserer beiden Chöre nachhaltig zu sichern. Weitere Informationen finden Sie auf unserer Seite Singgemeinschaft

Besucher:

letzte Aktualisierung:

4. April 2019/RD